Menu

Henning Christiansen

1978-05-31

Afsender

Helmut Kopetzky

Dokumentindhold

Besøg på Møn

Transskription

H. & H. Kopetzky
1000 Berlin 12
Knesebeckstr. 89
Tel. (030) 3134874

Berlin, 31. Mai

Liebe Ursula, lieber Henning,

ein Begriff seid Ihr und Møn uns seit Jahren, vor allem durch Christine Bange, und ich (Helmut) war mit meiner Ex-Frau Katja (die Ihr in Kreuzberg besucht habt) schon ca. 1972 fast unterwegs zu einem Spontan-Besuch - wir fuhren dann vorbei, nach Schweden.
Das ‘Anliegen’ ist kurz erzählt und soll Euch nicht schrecken: für etwa 14 Tage Urlaub, die uns noch bleiben in diesem Jahr, suchen wir einen Platz für unseren Ford—Wohnbus in möglichst unzerstörter Umgebung. Wir suchen also keinen Unterschlupf, keine Betreuung, sondern jemand, der uns einen Platz zeigt, wie
ihn nur Ortsansässige kennen... Auch bei Nachbarn, natürlich auch gegen Platzmiete, Eier-Abkaufen u.s.w.
Ich weiß von Christine, daß ihr furchtbar beschäftigt seid und möchte betonen, daß wir (Heidi, 35, ich, 37, und Jan, 1 1/2) sehr selbständige Menschen sind. Wir wohnen, wie gesagt, im Bus mit Zelt... fürchten uns aber vor Camping-Plätzen und freuen uns natürlich über ein bißchen Kontakt, zumal wir uns beruflich vielleicht etwas austauschen können.
Heidi war mehrere Jahre Sekretärin bei DER SPIEGEL, ich bin ‘gelernter’ Zeitungs-Journalist und seit ‘72 für Rundfunk und Fernsehen tätig, die längste Zeit beim Jugend- und Kinderprogramm, jetzt Funk-Features und Fernsehspiele (ZDF).
Im Herbst drehen wir für’s ZDF ein Spiel über die wachsenden Einflüsse neo-nazistischer Gedanken auf Jugendliche (worüber ich schon zwei Hörfunk-Features zusammengestellt habe).

Der letzten Vorbereitung auf den Film soll auch dieser (Dänemark ?!) Urlaub dienen. Außerdem bringen wir Geige und Bongos mit...

Bitte, schreibt uns bald, kurz, ob es auf Eurer Insel einen Platz gibt, und ich werde dann schnell anrufen (stimmt Telefon 03 - 817357?).

Liebe Grüße, auch von Christine, Dieter Ebert, Gudrun Behr (in Christines Wohnung) , Heide und Jan

Helmut

[i margen: Genauen Zeitpunkt können wir noch nicht sagen. Es wird wohl irgendwann im Juli sein.]

Fakta

Brev

Tysk

Berlin

H. & H. Kopetzky
1000 Berlin 12
Knesebeckstr. 89

HC arkiv Møn/HC Breve 43