Menu

Henning Christiansen

1968-12-18

Dokumentindhold

Eurasia-film/udstillinger med Wide White Space-kunstnere i København/udstillinger med danske kunstnere hos Wide White Space

Transskription

Düsseldorf d. 18.12.68

Liebe Anny!
Vielen dank für deinen telefongruss. Ich hoffe dass deine Geburt ist gut überstanden oder dass die Geburt dich und Bernt bald eine grosse Freude geben.
Wir whonen ab 4. December in Düsseldorf, Oberkassel, Lankerstr. 1 und vielleicht es möglich euer beide hier zu sehen. Wir waren in Kopenhagen, (mein lieber fater war plötzlich gestorben) und konnte deshalb nicht nach Antwerpen fahren um die Ruthenbeck-Ausstellung zu sehen – schade. Die film ist überliefert zu ABCINEMA und ich weiss noch nicht wie es weitergegehen ist (es kam wegen mein lieber freund Beuys zu spät – you know) aber ich schreibe nach information damit alles hell und klar wird. Hier vor Weihnacht will es uns aber sehr freuen wenn du etwas für mich hätte. Es ist doch schön mit ein gemütliches Weinachtsessen/fressen.
Hast du vom Hunov gehört. Er hat mir gesagt das er hat dir geschrieben aber noch nicht gehört über Bernt + Panamarenko.
Ich wollte dich gern etwas von Bjørn Nørgård und Per Kirkeby zeigen. Und deshalb war es gut ob du mit Bernt und P(…) hoch kommen konnte und skandinavien ansehen, nach meine ansicht ist die kulturelle bariere enorm… und das ist ein grosse aufgabe überhaupt ein bischen nähereinander zu kommen... Wir haben nicht nur kulturelle, kunstneriske schwierigkeiten aber auch politische zu überwinden. Kunst der skandinavischsocialistischer länder, Dänemark und Schweden sieht man kaum in mitteleuropa. Aber est ist ein kultureller und kein kwalitative Unterscheid.
Liebe Anny und Bernt... glædelig jul

Henning und Ursula

Fakta

Brev

Tysk

Düsseldorf
Antwerpen

HC arkiv Møn/HC breve 4